CFHP online Kurs

Sechs online Sitzungen von jeweils 90 Minuten (in einer Gruppe von max. 12 Personen)

 

1.       Sitzung:

Was erwarte ich von der Schule? Welche Hilfe bietet mir die Schule an? (Allgemeine Information, spezifische Unterstützung) Die Grenzen der Schule und des Schulsystems. Die kulturellen Unterschiede in den Schulsystemen verschiedener Länder. (Mehrsprachigkeit – Interkulturalität)

2.       Sitzung 

Der Sprachlernprozess mehrsprachiger Kinder unterscheidet sich von dem der Einsprachigen.  Welche Rolle spiele ich im Sprachunterricht meines Kindes, wenn ich mit ihm nicht die schulische Sprache verwende? Welche Lernmethode ist für mein mehrsprachiges Kind geeignet?  Warum ist mein eigener sprachlicher Beitrag so wichtig in Bezug auf das Erlernen anderer Sprachen?

3.       Sitzung

Wie übermittelt man die Kenntnisse von einer Sprache auf die andere? Informationen zu Lernmethoden in verschiedenen Fächern mit besonderem Augenmerk auf Mathematik und Schreibförderung.

4.       Sitzung

Je mehr man über die Besonderheiten des Lernprozesses der mehrsprachigen Kinder Bescheid weiß, desto schneller erkennt man den Kern der Probleme. Welche Fragen haben Sie? Sie werden persönliche Antworten und Ratschläge bekommen. Zusätzlich können Sie Ihre eigenen Erfahrungen innerhalb der Gruppe austauschen.

5.       Sitzung

Einzelgespräche mit den Mitgliedern. Videokonferenz von 60 Minuten.

6.       Sitzung

Welche Veränderungen in meiner eigenen Einstellung zur mehrsprachigen Erziehung habe ich während dieses Kurses gemerkt? Hat sich meine Zusammenarbeit mit der Schule verstärkt? Hat sich die Stimmung zu Hause verbessert? Hat sich die Einstellung meines Kindes zur Schule verändert? Weitere Fragen nach den Bedürfnissen der Mitglieder der Gruppe.  

Ich möchte weitere Information über den CFHP Kurs bekommen.



 .